Hundeschule CANICURA -
Gästebuch


Ich freue mich über einen Eintrag in mein Gästebuch, wenn Ihnen meine Arbeit mit Menschen und Hunden in meiner Hundeschule CANICURA gefällt.


Foto: Marianne Lins - Großspitz Querido


Foto: Marianne Lins - Welsh Corgi Cardigan Link



Vera www.pinalein.de

27.05.2019
15:29
Hallo,

ich bin gerade durch Zufall auf eure Website gekommen und wollte euch ein großes Lob aussprechen. Man merkt, dass ihr euch wirklich Gedanken macht über die verschiedenen Bedürfnisse, die die einzelnen Hunde haben.
Macht weiter so!

Liebe Grüße aus Köln von Vera

Sabine Riedel

06.01.2019
14:24
Wir haben bis Ende April 18 in Süddeutschland gelebt - und hatten dort eine wahre Hundetrainer-Odyssee hinter uns. Von dem, der für viel Geld den Hund nur unter eine Käseglocke stellen wollte zu einem, der wenigstens Empathie und langjährige Kenntnis sowie die Liebe zum Tier mitbringt, aber mit fast 20 Hunden viel zu große Gruppen hat, war alles dabei.

Wir hatten große Hoffnung, dann in Schleswig Holstein den Hundetrainer zu finden, der zu uns und unserem Hund passt. Leider sind wir erst an einen "DOGS"-Ableger geraten, wo wir in der teuren Kennenlern-Stunde zu hören bekamen, dass wir null Ahnung haben und das im Leben nix wird. Da schluckt man mal trocken und überlegt, ob vielleicht was dran ist; schließlich ist Querido unser erster Hund nach 20 Katzenjahren - und dann gleich ein Großspitz. Aber wir wollten das nicht akzeptieren und wussten, dass es irgendwo jemanden gibt, der in der Lage ist, nicht nur körpersprachlich zu arbeiten, sondern auch die Rassen mit zu berücksichtigen.

Ich hatte CANICURA auch schon "auf dem Radar", und bereits das erste Treffen ließ einen Stein vom Herzen kullern. Katharina ist das Beste, was einem Mensch-Hund-Team passieren kann: jahrzehntelange Erfahrung, totale Liebe und Hingabe zum Hund, gepaart mit unendlicher Ruhe und Ausgeglichenheit, auch den zugehörigen Menschen gegenüber.
Endlich lernen wir, mit unserem Querido körpersprachlich zu kommunizieren und ihn vor allem zu lesen. Unfassbar, welche Erfolge wir in der doch relativ kurzen Zeit schon gemacht haben, das Team wächst zusammen. Es tut mir nur sehr leid, dass wir drei lange Jahre nicht in der Lage waren, auf unseren "Kleinen" artgerecht einzugehen. Aber jetzt wird alles nachgeholt!

Dadurch, dass Katharina kein festes Trainingsgelände hat, ist der Lerneffekt immens, vor allem auch bei den Stadt-Einheiten. Sie ist immer in der Gruppe präsent, hat alles im Blick und unterstützt mit Tips und Ratschlägen. So kann das Gehörte gleich umgesetzt werden.

Katharina "lebt Hund" und ruht sich nie auf ihrem schon umfangreichen Fachwissen aus; es gibt immer wieder Neues, was gelernt/intensiviert werden kann - und das kommt uns allen dann zeitnah zugute.

Wir können uns keine bessere Hundetrainerin vorstellen und empfehlen CANICURA jedem, dem sein Hund am Herzen liegt und der wesensgerecht mit ihm kommunizieren möchte.

Danke für alles, Katharina! Wir freuen uns auf die kommenden Jahre mit Deiner Begleitung.

Birgit Hansen

19.09.2018
09:01
Liebe Katharina,
In dir haben wir eine Hundetrainerin der besonderen Art gefunden!
Mit großer Kompetenz und Einfühlungsvermögen hast du Ruhe in unser Rudel gebracht. Unsere Hunde und unser Kater begegnen sich seit dem Einzelcoaching mit unserem drei Monate alten Altdeutschen Schäferhundwelpen -bei uns Zuhause- sehr viel entspannter und erleichtern das Zusammenleben enorm. Deine Besondere Art, mit Hunden zu kommunizieren, sie zu verstehen und in ihren Bewegungen und Ansehen zu lesen, ist eine große Hilfe für jeden Hundehalter.
In deiner Hundeschule CANICURA vermittelst du deine Kompetenzen im natürlichen Lebensumfeld der Hunde (Stadt, Land/ Wald, Einkaufszentrum, Parkplätze ect.) und Menschen und Hunde nehmen sehr viel mit. Wie erleben eine Ausbildung ohne Gewalt am Hund und ohne Leckerlis und Pfeife.
Die Entscheidung, deine Hundeschule und Workshops zu besuchen war die Beste, die wir treffen konnten!
Herzliche Grüße
Birgit & Bert


Ramona Schmer

17.09.2018
15:01
Wir sind nun knapp über 1 Jahr mit unserem Welsh Corgi Cardigan Link(Ersthund) bei Katharina und freuen uns immer wieder was man bei jeder Stunden über den/ seinen Hund lernt. Es ist eine andere Art von ,,Hundeschule" und nicht wie man es kennt im eingezäunten Raum, sondern wie es auch sonst wäre, alles an Orten wie Parkplätzen oder Wäldern, wo auch andere Spaziergänger laufen. Es ist keine Simulation, sondern das was man auch im Alltag trifft( Radfahrer, Pferde, andere Hunde, schreiende Kinder) Hier ist man nicht in der ,,Seifenblase, sondern im realem Leben :) Und da lernt der Hund dann auch gleich von Anfang an alles kennen mit Unterstützung der Trainerin/Dolmetscherin ;) Ich finde es klasse, dass Katharina in jeder Situation die Körpersprache der Hunde sofort erklärt.
Der Workshop über Kommunikation zeigte interessante Sachen, wie Hunde kommunizieren und auch in der Praxis waren schöne Sachen zu sehen, womit man vielleicht nicht bei seinem eigenen Hund gerechnet hat :) Man merkt das Katharina das Lebt was sie macht!
Ich kann diese ,,Hundeschule" denen empfehlen, die auf ganz natürliche Art mit ihrem Hund lernen möchten zu kommunizieren. Wir haben im Bekannten und Familienkreis auch positives Feedback bekommen, was die Erziehung unseres Hundes angeht und wie er sich im Alltag verhält :)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

288569